großzügige Spende

Eine ungewöhnlich große Spende konnte Kommandant Robert Landwehr entgegen nehmen. Eine komplette neue IT-Ausstattung wurde von der Firma MR-Datentechnik aus Nürnberg zur Verfügung gestellt. So konnten drei Laptops, zwei PC's, ein Farblaserdrucker und ein Bildschirm zusammen mit der entsprechenden Software in Empfang genommen werden. Die neuen Geräte dienen sowohl der Verwaltungsarbeit, wie auch der Jugend und der Gerätewartung. Ebenso wird zukünftig ein Laptop im Einsatzfahrzeug mitgeführt. Möglich gemacht hatte die Spende der Neunkirchener Feuerwehrmann Christian Kawala, der derzeit als Auszubildender bei MR-Datentechnik ist und davon gehört hat, das seine Firma solche Wünsche wahr werden lässt.

Wir bedanken uns vielmals bei MR-Datentechnik und gewährleisten einen sinnvollen Einsatz der gespendeten Geräte.