16.05.2003
vorherigen Rubrik
Home
df
Dachstuhlbrand im Innerort am 09.05.2003
Einsatz Nr.: 22/03
Einsatzdatum: 09. Mai 2003
Alarmzeit: 2.18 Uhr
Einsatzort: Neunkirchen am Brand, Äußerer Markt 4 (Chinarestaurant)
Schadensereignis: Dachstuhlbrand im Innerort
Anwesende Feuerwehren: Neunkirchen LF 8
Uttenreuth DLK, ELW
Dormitz LF8
Hetzles LF8
Kleinsendelbach LF8
Ebersbach TSF
Rosenbach TSF
Einsatzdauer: 5 Stunden
Einsatzbeschreibung: Nach einem heftigen Gewitter brannte der Dachstuhl eines Gasthauses im Innerort. Die Feuerwehr Neunkirchen war zum Zeitpunkt der Alarmierung bereits bei einem weiteren Brand in Rödlas. Mehr hier....

Das LF8 kehrte unverzüglich nach Neunkirchen zurück. Beim Eintreffen war starke Rauchentwicklung zu sehen, die Dachhaut aber noch nicht durchgebrannt. Die Drehleiter aus Uttenreuth wurde angefordert, da bei der dichten Bebauung im Innerort wir bei einem Durchbrennen keine Chance gehabt hätten.

Nachdem sichergestellt war, dass sich niemand mehr im Haus befindet, haben Atemschutztrupps den Brand von Innen bekämpft. Die Dachhaut war gerade dabei auf 2qm durchzubrennen, als es gelang, den Brand zu löschen. 

Das zerstörte Dach wurde dann über die Drehleiter mit Folien abgedeckt.

ffw

16.05.2003
vorherigen Rubrik

Home
ffw