Verkehrsunfall am 27.04.2007
Einsatzdatum: 27. April 2007
Alarmzeit: 14.30 Uhr
Einsatzort: Staatsstraße 2240, Kreuzung Südumgehung Richtung Kleinsendelbach
Schadensereignis: Verkehrsunfall mit Straßenfahrzeugen
Anwesende Feuerwehren: Neunkirchen (TLF16/25)
Einsatzdauer: 1 Stunde
Einsatzbeschreibung: Ein aus Dormitz kommendes Fahrzeug wollte an der Kreuzung nach Neunkirchen einbiegen und übersah dabei ein aus Kleinsendelbach kommendes Fahrzeug. Durch den Aufprall wurde das verursachende Fahrzeug noch auf ein an der Kreuzung stehendes Fahrzeug geschoben und landete dort spektakulär auf der Motorhaube. Wie durch ein Wunder wurde durch den Unfall niemand verletzt. Die FFW Neunkirchen unterstützte bei der Verkehrsregelung und bei der Aufnahme ausgelaufener Flüssigkeiten.
Foto: