24.06.99
vorherigen Rubrik
Home
ffw
Verkehrsunfall zwischen Honings und Effeltrich am 15.3.97
Einsatz Nr.: 07/97
Einsatzdatum: 15. März 1997
Alarmzeit: 12.03 Uhr
Einsatzort: Staatstraße 2243, zwischen Neunkirchen am Brand und Effeltrich
Schadensereignis: Unfall mit Straßenfahrzeugen
Anwesende Feuerwehren: Neunkirchen (TLF 16/25)
Effeltrich (LF 8)
Langensendelbach (LF 16)
Einsatzdauer: 1 Stunde
Einsatzbeschreibung: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Bis zum Eintreffen an der Unfallstelle konnten alle Personen von den Ersthelfern aus den Fahrzeugen befreit werden. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde bei der Wiederbelebung einer jungen Frau geholfen, welche aber später noch an der Einsatzstelle den schweren Verletzungen erlag. Da der Unfall auf dem Gebiet von Effeltrich geschah, konnte Neunkirchen nach einer Stunde wieder abrücken. Die Aufräumarbeiten wurden nach Freigabe durch den Staatsanwalt von Effeltrich und Langensendelbach durchgeführt.
Fotos

vu_15_3_97.jpg (11454 Byte)

ffw


vorherigen Rubrik

Home
ffw
Verkehrsunfall zwischen Neunkirchen und Kleinsendelbach am 3.4.97
Einsatz Nr.: 10/97
Einsatzdatum: 3. April 1997
Alarmzeit: 18.55 Uhr
Einsatzort: Staatstraße 2240, zwischen Neunkirchen am Brand und Kleinsendelbach
Schadensereignis: Unfall mit Straßenfahrzeugen
Anwesende Feuerwehren: Neunkirchen (TLF 16/25, LF 8)
Igensdorf (TLF 16/25, LF 8)
Kleinsendelbach (TSF)
Steinbach (TSF)
Einsatzdauer: 3,5 Stunden
Einsatzbeschreibung: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und zwei eingeklemmten Personen, weshalb Igensdorf mit einem weiteren Rettungssatz alarmiert wurde. Bis zum Eintreffen an der Unfallstelle sind bereits zwei Personen verstorben (eine junger Mann wurde aus dem Fahrzeug geschleudert, eine weiterer Mann im Fahrzeug eingeklemmt). Eine Frau war noch unter Bewußtsein und wurde mittels Rettungsschere befreit. Der eingeklemmte Mann (bereits tot) war so sehr im Fahrzeug eingeklemmt, daß das Fahrzeug mittels zweier Feuerwehrfahrzeuge und Stahlseilen auseinandergezogen wurde, um den Leichnam bergen zu können. Bei Einbruch der Dunkelheitwurde die Unfallstelle dann ausgeleuchtet. Nach Freigabe durch den Staatsanwalt wurde die Straße gesäubert und vom Straßenbauamt Bamberg freigegeben.
Fotos:

vu_3_4_97_1.jpg (17964 Byte)
vu_3_4_97_2.jpg (9543 Byte)

ffw


vorherigen Rubrik

Home
ffw
Verkehrsunfall auf neuer Umgehungsstraße am 31.12.97
Einsatz Nr.: 44/97
Einsatzdatum: 31. Dezember 1997
Alarmzeit: 10.35 Uhr
Einsatzort: Umgehungsstraße, Kreuzung Industriegebiet Ost
Schadensereignis: Unfall mit Straßenfahrzeugen
Anwesende Feuerwehren: Neunkirchen (TLF 16/25, LF 8)
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Einsatzbeschreibung: Verkehrsunfall zwischen einem Audi 100 und einem Renault Clio. Die Fahrerin des Clio hat wahrscheinlich beim Einbiegen in die neue Umgehungsstraße den Audi übersehen. Der Audi konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß in die Fahrerseite des Clio. Die Fahrerin wurde eingeklemmt und mußte per Rettungsschere befreit werden.

Dies war der sechste schwere Unfall auf der neuen Umgehungsstraße  nach nicht einmal 2 Monaten und der erste, der einen Rettungsschereneinsatz erforderte. Wir fragen uns nur, wieviele ihr Leben lassen müssen, bis auf dieser Rennstrecke auch ein Tempolimit angebracht wird.

Fotos:

vu_31_12_98_1.jpg (13795 Byte)
vu_31_12_98_2.jpg (7526 Byte)

ffw

24.06.99
vorherigen Rubrik

Home
ffw