Endlich, eine Abgasabsauganlage

Innerhalb von nur zwei Tagen wurde in den Hallen 1-3 eine Abgasabsauganlage eingebaut. Am 20.09.2012 ging diese in Betrieb. Nicht nur das die Dieselabgase unangenehm riechen und Rus alles verdreckt, sondern insbesondere ihre nachweislich krebserregende Eigenschaft hat diesen Einbau notwendig gemacht. Dabei wurden unterschiedliche Hersteller in Betracht gezogen und entsprechende Anlagen besichtigt. Letztendlich entschied man sich für den Hersteller Plymovent.