Jahreshauptversammlung

Vorstand Robert Polster konnte neben zahlreichen Mitgliedern auch den 2. Bürgermeister des Marktes Neunkirchen, Martin Mehl, sowie Kreisbrandmeister Bertholdt Burkhardt im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses zur Jahreshauptversammlung begrüßen.

Kommandant Robert Landwehr berichtete über einige der 107 Einsätze des abgelaufenen Jahres, die erfolgreiche Werbeaktion für neue Mitglieder, die laufende Grundausbildung und den Stand zur Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeugs LF 20. Die Anwesenden neuen Mitglieder wurden per Handschlag begrüßt. Er bedankte sich bei den aktiven Kräften für die geleisteten Übungs- und Einsatzstunden. 2. Bürgermeister Martin Mehl überbrachte den Dank der Marktgemeinde und stellte die Unterstützung der Feuerwehr durch den Marktgemeinderat heraus, was sich insbesondere bei der Beschaffung des LF 20 gezeigt hat.

Vorstand Robert Polster berichtete über die Aktivitäten des Vereins im Jahr 2018 und gab einen Ausblick auf das laufende Jahr.  Kassiererin Annika Kuhl informierte über Einnahmen und Ausgaben des abgelaufenen Jahres und bedankte sich bei den Mitgliedern für die geleistete Arbeit. Nach dem Bericht von Franz Erber zur Kassenprüfung folgte die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft. Ebenfalls einstimmig wurde die Beschaffung von Einsatzjacken durch den Förderverein für 8.500,- € beschlossen.

1. Kommandant Robert Landwehr begrüßt die "Neuen"

Zurück

Anstehende Aktionen

Atemschutz

MTA

J 1

März 2019

 
 
 
 
Fr
1
Sa
2
So
3
Mo
4
Di
5
Mi
6
Do
7
Fr
8
Sa
9
So
10
Mo
11
Di
12
Mi
13
Do
14
Fr
15
Sa
16
So
17
Mo
18
Di
19
Mi
20
Do
21
Fr
22
Sa
23
So
24
Mo
25
Di
26
Mi
27
Do
28
Fr
29
Sa
30
So
31
Notruf 112